übernachten im Harz Gastgeberverzeichnis für Gernrode im Harz (Gastgeber absteigend sortiert nach Rang)

Foto: Gernrode - Stiftskirche St. Cyriakus, mit freundlicher Genehmigung von Arnim SchulzGernrode ist eine Kleinstadt am nordöstlichen Rand des Harzes. Sie liegt am Fuße des Ramberges in einer Höhe von 200–320m ü. NN. Die höchste Erhebung in der näheren Umgebung ist die Viktorshöhe mit 585m.

Zur Stadt Gernrode gehören die Forsthäuser Haferfeld und Sternhaus. Neben der Selketalbahn und der Stiftskirche St. Cyriakus gibt es noch weitere Sehenswürdigkeiten in Gernrode: die Riesenkuckucksuhr, aus deren Fenster zu jeder Viertelstunde eine Kuckuck erscheint und die Anwesenden begrüßt (1998 ins Guinness-Buch der Rekorde aufgenommen), ein riesiges Wetterhäuschen, das immer aktuell die Wetterlage anzeigt, ein Riesenholzthermometer (7,45 Meter hoch) und den größten Skattisch der Welt.

[Foto: Gernrode - Stiftskirche St. Cyriakus, Arnim Schulz]